Karoo Biking - Official Partner of BMW Motorrad
BMW Motorradreisen und Vermietung in Südafrika englishdeutschespañol
Touren wo soll's denn hingehen

In 2004 hat der Great African GS Challenge zum ersten mal stattgefunden. Diese Veranstaltung wird von BMW in Südafrika organisiert, und es werden alle GS Fahrer eingeladen sich hier zu messen. Es geht allerdings nicht darum den schnellsten zu krönen, sondern denjenigen Fahrer zu finden, der seine GS in allen Lagen sicher beherrscht.
Der Austragungsort für den 4-tägigen GS Challenge rotiert jedes Jahr. BMW Südafrika veröffentlicht den genauen Ort erst ca. 3 Wochen vor Eröffnung der Veranstaltung. Bei Buchung der Reise wird dem Teilnehmer mitgeteilt, ob wir ab Johannesburg oder Kapstadt starten. Der Challenge ist so organisiert, das Vormittags wunderschöne Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade gefahren werden können. Wie beim Skifahren sind diese in grüne und rote Strecken unterteilt. Nachmittags können sich alle interessierten GS Fahrer im Skills Challenge messen.

Diese Tour ist für fortgeschrittene Enduristen geeignet. Entsprechende Erfahrung wird vorausgesetzt. Etwa 50% dieser Tour führen über Schotterpisten.

Highlights:

  • 4 Tage Teilnahme am Great African GS Challenge 2009
  • 4x Zelt Übernachtungen im GS Challenge Camp
  • 7x Übernachtung in guten bis sehr guten Hotels/Guesthouses
Reisepreis €3,200
incl. 7 Übernachtungen in 3 und 4 Sterne Hotels/Guesthouses/Lodges,
4 Übernachtungen in Zelten,
BMW F 650GS/2, Reiseleiter auf Motorrad,
Teilnahmegebühr für Great African GS Challenge und Gepäckbeförderung in separatem Fahrzeug*
Mahlzeiten:
11x Frühstück und 11x Abendessen
*diesen Service bieten wir ab 6 Teilnehmern an
Mindestteilnehmerzahl: 3 Fahrer
diese Tour ist für fortgeschrittene Enduristen geeignet

GAGSC